Creme, Hart-Wachs, Pommadier, Glaçage … ein Vergleich.

Wachs Pommadier Saphir MdO schwarz
Creme, Hart-Wachs, Pommadier, Glaçage, Pflegecreme, Glanzwachs…? Aha.
Gelegentlich taucht beim Schuhepflegen die Frage auf, welche Unterschiede es bei Pflegeprodukten gibt. Herstellerunabhängig und damit die Produktqualität ausblendend gibt es zwei wesentliche Linien:

Cremes

  • weiche Konsitenz
  • hoher Lösungsmittelanteil
  • mittlerer Wachsanteil (Bienen- / Hartwachse*)
  • Pflegestoffe (nat. od. synth. Öle / Fette)
  • Farbpigmente
  • natürlicher Glanz
  • mittlere bis geringe Imprägnierwirkung
  • Trivialbezeichnungen: Pflegecreme, Pommadier, Pommade, Baume, Gel..

Pasten

  • eher fester, brüchiger Qualität
  • mittlerer Lösemittelanteil
  • hoher Wachsanteil (Bienen-/Hartwachse*)
  • (fast) keine Pflegestoffe
  • Farbpigmente
  • klarer Glanz/Hochglanz/Wasserglanz
  • deutliche Imprägnierwirkung
  • Trivialbezeichnungen: Hartwachs, Glanzwachs, Glaçage, High Gloss..

* als glanzgebende, stoß-, bzw. abriebfeste Wachse werden u.a. Pflanzenwachse wie Carnaubawachs, Oricuriwachs, Espartowachs, …bzw. mineralische Wachse wie Montanwachse, synthetische Wachse, PVA, Petrolwachs, usw. eingesetzt.

Anwendungsgebiete:

Cremes

  • Reinigung (mögl. aufgr. hohen Lösemittelanteils)
  • „Tiefenwirkung/Weichmachen“ der Fette, bzw. Öle auf die Lederstruktur
  • Farbauffrischung
  • natürlicher Glanz des Narbens

Pasten

  • ausgeprägte Oberflächenwirkung
  • Bienenwachs-/Hartwachsschicht bilden eine Schmutz-/Feuchtebarriere
  • hochglanzpolierbar
  • meist zur Verwendung für sog. Wasserglanzpolituren geeignet
  • bei häufiger Anwendung imprägnierend wirksam

Anwendungbeschreibung
Die Produkte werden gewöhnlich auf Glattleder angewendet.
Nach dem Auftragen mit Tuch, Bürste oder Aufträger (je nach Beschaffenheit der Oberfläche) läßt man die Lösungsmittel ausreichend ablüften (ca. 5 – 15 min.) und die Pflegemittel einwirken. (ACHTUNG Mythos: Wachse wirken NICHT ins Leder ein, das können nur pentrationsfähige Substanzen wie Emulsionen, Fette,  Öle..)
Danach kann mit einer geeigneten Naturhaarbürste untersschiedlich feinen Besatzes (Haare, Borsten..), bzw. weichem Tuch poliert werden.
(Mehr zum Thema Glanz hier )

Exkurs Wasserglanzpolitur
Eine vielfach als Hochamt der Glattlederschuhpflege geadelte Wasserglanzpolitur ist zwar weder besonders resitent gegen äußere Einflüsse, benötigt einiges an Übung und dauert im Verhlätnis zur gewöhnlichen Oberlederpflege wesentlich länger…sieht aber (je nach Schuhmodell) attraktiv aus und wirkt als zuverlässiger Eyecatcher.
Verfahren wird hier etwas genauer skizziert.

Fragen zur Schuhpflege auf den Grund gehen – Ihre Schuhe gründlich pflegen/verschönern:
LINK :  Shoe Shine Coach – Ihr Schuhpflege Service in Frankfurt

 

HINWEIS:
der Vergleich ist skizzenhaft und unvollständig und stellt ledigleich eine grobe Orientierung dar. Alle möglichen Varianten, Unter-, bzw. Mischkategorien wurden deshalb bewußt ignoriert.

Werbeanzeigen

~ von Shoe Shine Coach Frankfurt - Professioneller Schuhpflegeservice - 12/03/2014.