Allen Edmonds Byron – vorher/nachher

Manchmal fällt es nicht leicht einen Schuh zu pflegen.
Weniger weil es technisch Probleme macht, eher weil der unbehandelte Schuh „ein cooler Typ ist“ (swag?), einen persönlichen Stil („Style“) hat.

Im Fall eines Allen Edmonds „Byron“ war die Idee zunächst, nur mit einem farblosen Intensivpflegemittel daran zu gehen. Etwas fürs Leder zu tun und die Struktur zu pflegen aber auch die Patina zu erhalten, sonst nichts.
Allen Edmonds Byron vorher
Die Entscheidung schließlich fiel dann doch anders aus: gründliche Reinigung, waschen, aufleisten, trocknen, Farbpflege, mit Rosshaarbürste polieren, Glanzwachs auftragen, mit Ziegenhaarbürste auspolieren.

Allen Edmonds Byron im Vergleich nachher/vorher
Impression eines Zwischenstadiums; links schon cremegepflegt und poliert, rechts nach dem Waschen und Trocknen.

Allen Edmonds Byron nachher
Die Auffrischung ist dem Byron gut bekommen, die Entscheidung war richtig.
Vielleicht ergibt sich bald die Gelegenheit einen anderen Byron mit einem Farbcremefinish in ein schönes Vintage-, Used-,, bzw.-Antikfinish zu verleihen.

~ von Shoe Shine Coach Frankfurt - Professioneller Schuhpflegeservice - 26/12/2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s